Zum Inhalt springen

"Stark im Stress"
Das Trainingsprogramm

Train the Trainer - Trainerfortbildung​

24.06. – 26.06.2024  –  DJH Lüneburg  –  Teilnahmebeitrag 950,-€

Noch freie Plätze!

Weitere Informationen und Anmeldung:

"Stark im Stress"
für einen guten und gesunden Umgang mit Stress und Emotionen

" Stark im Stress"
für einen guten und gesunden Umgang mit Stress und Emotionen

Eckert, M., Tarnowski, T., (2022). Stress- und Emotionsregulation. Trainingsmanual zum Programm Stark im Stress. Weinheim: BELTZ. 2., überarbeitete Auflage.

Das Training Stark im Stress ist ein bewährtes Trainingsprogramm für einen guten und gesunden Umgang mit Stress. Es basiert auf aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und psychologischen Theorie-Standards. In wissenschaftlichen Studien zeigte das Training eine sehr gute Wirksamkeit hinsichtlich der Reduktion stressbedingter Symptome.

Eine Leseprobe von BELTZ findet sich hier als pdf.

Rezensionen/Leserstimmen finden sich hier bei BELTZ.

Train the Trainer - Trainerfortbildung

Sie interessieren sich für eine Trainerfortbildungen zum Training Stark im Stress? Lassen Sie sich über das Kontaktformular auf die Interessenten-Liste setzen, um über neue Termine informiert zu werden.

3 Module zur effektiven Stärkung der Stressresistenz

Übersicht der 3 Module Stark im Stress

Das Training Stark im Stress gliedert sich in 3 Module.

Idealtypisch ist eine Absolvierung aller 3 Module in 3 Tagen, zwischen denen ein Abstand von ca. 4 Wochen liegt, in denen das in der Fortbildung Erlernte in den Alltag überführt wird und neue gesundheitsbezogene Verhaltensroutinen aufgebaut werden.

Hohe Flexibilität in der Durchführung

Die Umsetzung an Ihrer Schule kann in unterschiedlichen Formaten (Ganztag, Halbtag oder auch Online) und auch mit unterschiedlichen Zeitintervallen erfolgen – ganz so, wie Sie es wünschen und es Ihren Möglichkeiten entspricht.

Online-Training und begleitende Trainings-App

Trainings-App und Online-Training Stark im Stress

Die Impulse und Audio-Dateien der Trainings-App sollen dabei unterstützen neues Gesundheitsverhalten aufzubauen. Das online-Training dient je nach Fortbildungsformat der Vertiefung, der späteren Weiterarbeit oder auch der selbstständigen Erarbeitung von Fortbildungsinhalten beim blended-Format (Präsenz – Online – Präsenz).

Das Online-Training findet sich auf dieser Internetpräsenz.

Über mich

Dr. Torsten Tarnowski
Torsten Tarnowski

Seit fast 15 Jahren führe ich mittlerweile Fortbildungen mit Kollegien aller Schulformen in fast allen Bundesländern durch. Bereits während und auch nach meinem Studium wirkte ich in verschiedenen Forschungsprojekten zur Lehrergesundheit mit und begann auch schon bereits während meines Studiums Seminare und Trainings in der universitären Lehramtsausbildung durchzuführen. Gelegentliche Schulleitungscoachings und mehrere Schulentwicklungstage runden meine Erfahrungen und Kenntnisse der Situationen in vielen Schulen ab.

In meiner Tätigkeit Menschen und insbesondere Lehrpersonen dabei zu unterstützen insgesamt mehr Zufriedenheit, Gelassenheit, Gesundheit und Lebensfreude zu erlangen erfahre ich eine hohe Sinnhaftigkeit meines Tuns. Seelisch gesunde Lehrer*innen sind ohne Frage bessere Pädagog*innen als gestresste Lehrer*innen. Ich bin selbst Vater zweier wundervoller Töchter und weiß, wie wichtig Sie als Bezugspersonen für unsere Kinder sind und wie viel besser das Lernen in der Schule klappt, wenn Kinder und Jugendliche sich dort wohl fühlen. Hierfür möchte ich Sie stark machen und ein Stück auf Ihrem Weg zu mehr Lehrergesundheit begleiten.

Studium Diplom Erziehungswissenschaften/ Sozialpädagogik

Promotion in Pädagogischer Psychologie an der Leuphana Universität Lüneburg

Dozententätigkeit in der universitären Lehramtsausbildung (2007 – 2014)

Fortbildungen an Schulen seit 2010

Gründung und Geschäftsführer Institut LernGesundheit 2015

Konzeption des Stress- und Emotionsregulations-Trainings „Stark im Stress“  – veröffentlicht 2017 bei BELTZ

Online-Training Stark im Stress – www.training-sis.de

Doktorand und Lehrling von Prof. (em.) Dr. Bernhard Sieland seit 2008

Dorfkind – Schulzeit an der KGS Bad Bevensen

Studium & Promotion in Lüneburg an der Leuphana Universität

Seit 2007 mit der besten Frau der Welt verheiratet

Seit 2012 wohnhaft in Lüneburg – Stadtrand

2 wundervolle Töchter und 1 Katze

Bouldern – Radfahrer – Naturverbunden – Haus und Garten

Kontakt aufnehmen

Lassen Sie uns gerne gemeinsam besprechen, wie Sie sich Ihre schulinterne Lehrerfortbildung vorstellen und schreiben mir eine kurze Nachricht oder rufen Sie gerne einfach direkt an: 0151 – 50 87 20 11